Es braucht nicht viel

Sechzig Prozent der Deutschen haben den Wunsch und festen Vorsatz, Stress abzubauen.

 

Wie hoch ist der Prozentsatz bei Ihren Mitarbeitern?

 

Machen Sie einen deutlichen Unterschied für Ihre und mit Ihrer Unternehmenskultur und greifen dieses Anliegen proaktiv auf. Den Stress auf den Tisch zu bringen ist keine Büchse der Pandora. Es ist ein Anfang, den Ihre Mitarbeiter als sehr wertschätzend empfinden werden. Sie werden Ihrer Fürsorgepflicht gerecht und agieren vorausschauend und zeitgerecht. Ihr Krankenstand, Ihr Mitarbeiter-Engagement, Ihre Produktivität, Ihre Fluktuation und Ihr Arbeitgeber-Image werden profitieren. 

 

So viel wie nötig

 

Oftmals geht es nicht um teure Programme und große Investitionen in Regenerationsangebote o. Ä. Vielmehr geht es darum, ein Bewusstsein zu signalisieren und ein gemeinsames Verständnis zu entwickeln. Es geht darum, in den Austausch zu gehen und Maßnahmen zu erarbeiten, die spezifisch greifen und einen Unterschied machen.

 

Wo können wir ansetzen?

 

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und wir sprechen, wie ich Sie in Ihrem Unternehmen unterstützen kann.


 

Impuls-Vortrag

 

Sie wollen den Umgang mit Stress thematisieren und suchen einen Auftakt? Sie können signalisieren, dass Ihnen als Unternehmensleitung bewusst ist, was Ihre Mitarbeiter dazu beschäftigt und Sie wünschen sich Impulse, das Thema konstruktiv aufzugreifen. 

 

Ich kläre auf über Stressoren, Stressreaktionen und persönliche Stressverstärker und nehme jeden Einzelnen in die Verantwortung, die ersten Schritte in Richtung Entlastung mit zu gestalten und zu gehen.

 

Stressmanagement Seminar

 

Sie sehen, dass es Ihren Mitarbeitern nicht anders geht als dem Durchschnitt in Deutschland und Sie wollen Ihnen aktive Unterstützung an die Hand geben?

 

In meinen Seminaren erhalten die Teilnehmer ein Verständnis davon, was Stress konkret ist, wie er entsteht und wie er sich beeinflussen lässt. Während es auch darum gehen kann, instrumentell gemeinsame Stressoren zu verändern, liegt mein Fokus darauf, mit den Teilnehmern persönliche und individuelle Bewältigungsstrategien zu entwickeln.


 

Coaching

 

Sie sehen den Bedarf einzelner Mitarbeiter, sich intensiver und individuell mit der eigenen Stressbelastung auseinanderzusetzen?

 

Als Fachberaterin für Stressmanagement und Burnout Prophylaxe und Systemischer Business Coach arbeite ich mit meinen Klienten im gesamten Spektrum der "hands-on"-Beratung bis zum Coaching bei Veränderungsvorhaben. Dabei sind die Anliegen meiner Klienten individuell sehr unterschiedlich. Meine Methodik umfasst Stress-Analyse-Tools und definierte Programm-Abläufe genau so wie systemische Coaching Techniken.

 

Psychische Gefährdungsbeurteilung

 

Sie wissen um Ihre rechtliche Pflicht, in Ihrer Gefährdungsbeurteilung nach dem Arbeitsschutzgesetz auch auf psychische Belastungen einzugehen.

 

Sie wünschen sich einen Sparrings Partner für die Durchführung oder suchen Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer Gesundheitsstrategie im Unternehmen. 

 

Sehr gern bringe ich mein Wissen und meine Erfahrung ein und unterstütze Sie.



Zertifizierung

Mitgliedschaft

Referenzen

Erfahrungen & Bewertungen zu Katrin Hormann . Life Balance Coach